Nokia in Deutschland

Nokia ist weltweit führend bei Technologien, die Menschen und Dinge miteinander verbinden. Unterstützt durch die Innovationen von Nokia Bell Labs und Nokia Technologies nimmt das Unternehmen eine Spitzenposition bei der Entwicklung und Lizenzierung von Technologien ein, die zunehmend in den Mittelpunkt unseres vernetzten Lebens rücken.

Mit der neuesten Soft- und Hardware sowie Services für Netze aller Art ist Nokia hervorragend positioniert, um Anbieter von Kommunikationsdiensten, Behörden und große Unternehmen bei ihren Bemühungen zu unterstützen, die an 5G, die Cloud und das Internet der Dinge gestellten Erwartungen zu erfüllen.

In Deutschland ist Nokia mit ca. 4.800 Mitarbeitern (Stand: Januar 2016) in den Bereichen Services, Vertrieb, Forschung und Entwicklung (F&E) sowie Marketing und Einkauf das größte Telekommunikationsinfrastruktur-Unternehmen. Zusätzlich exportiert das Unternehmen von Deutschland aus seine Lösungen und Produkte in über 100 Länder.

Nokia ist in Deutschland einer der Marktführer auf dem Gebiet der Mobilfunk- und Festnetzinfrastruktur, bei Managed Services sowie der Installation von Infrastruktur. Als wichtiger Lieferant aller großen Anbieter von Telekommunikationsdiensten des Landes leistet Nokia einen nachhaltigen Beitrag zur Förderung der Telekommunikationsbranche in Deutschland. Diese Aktivitäten stehen im Einklang mit der Breitbandstrategie der Bundesregierung. Bis zum Jahr 2018 sollen 100 Prozent der deutschen Haushalte Hochgeschwindigkeitsanschlüsse mit mindestens 50 Mbit/s erhalten, wodurch sich zahlreiche Geschäftsmöglichkeiten eröffnen.

Außerdem arbeitet Nokia auf nationaler Ebene mit Ministerien und Behörden zusammen und ist auf europäischer Ebene in zahlreiche EU-Rahmenprogramme und Initiativen involviert, um neue Technologien zu erforschen. Im Rahmen der Initiative D21 hat Nokia die Projektleitung für die Breitbandinitiative übernommen. Diese hat das Ziel, unternehmensübergreifend Maßnahmen voranzubringen, um Deutschland in die Spitzengruppe der weltweit führenden Länder beim Breitbandausbau zu führen.


Partner Pressemitteilungen


Impressum:

Nokia Solutions and Networks GmbH & Co. KG
Werinherstraße 91
81541 München
Handelsregister: Amtsgericht München, HRA 88537
USt-Ident-Nr.: DE250202685

Vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin Nokia Solutions and Networks Management GmbH
Geschäftsführer: Wilhelm Dresselhaus, Nils-Peter Daetz
Handelsregister: Amtsgericht Mümchen, HRB 163416

Tel.: +49 (0)89 206075-000

Hauptstandort in Deutschland

Nokia Solutions and Networks
GmbH & Co. KG
Werinherstraße 91
81541 München

Telefonzentrale Deutschland:
+49 89 206075-000
Empfang München:
+49 89 206075-089